Leber, Gallenblase

Játra, žlučník

Die Leber ist die Hauptchemiefabrik unseres Körpers. Ihr zur Seite steht die Gallenblase. Der Zustand der Leber kann anhand der Qualität der Augen abgelesen werden. Im Laufe eines Lebens ist die Leber das Organ, welches am meisten beansprucht wird. Wenn die Leber nicht richtig funktionieren kann und sie mit Toxinen, Nahrungsmitteln oder Alkohol überladen ist, werden auch andere Organe langsam in Mitleidenschaft gezogen.

Die mentale Energie der Leber kommt – neben anderen Dingen – aus Stress, Ärger und Eifersucht. Diese Emotionen schwächen die Leber und damit den ganzen Körper, daher ist die Entgiftung der Leber so wichtig.

Symptome einer Leberstörung:

Probleme mit den Augen, Sehstörungen, Müdigkeit und Schwierigkeiten sich aufzuraffen. Verdauungs- und Gallenblasenbeschwerden. Geschwächtes Immunsystem, Menstruationsbeschwerden.

 

Die Anwendung des Produktes eignet sich:

  • Zur Entgiftung des Organismus
  • Bei jeglichen Leberproblemen
  • Sehnenbeschwerden
  • Migräne, Kopfschmerzen in den Schläfen und im Bereich hinter den Augen
  • Menstruationskrämpfen
  • Müdigkeit
  • Verdauungs- und Gallenblasenbeschwerden
  • Oft müden Augen, Tränenfluss, Augenentzündungen
  • Schmerzen in den Hüften
  • Probleme mit den Nägeln
  • Ärger oder Aggressionen

Dosierung: 3-mal täglich 20 Minuten vor der Mahlzeit; 3 Tropfen unter die Zunge.